Das CMS CMSimple

Auf der Suche nach einem einfachen, auch von Anfängern bedienbaren Content Management System (CMS), das ohne Datenbank auskommt, bin ich Anfang 2008 auf CMSimple gestossen. Schon nach wenigen Stunden mit CMSimple war mir klar, dass ich nun genau das gefunden hatte, was ich schon lange gesucht habe.

Allerdings war CMSimple zu dieser Zeit in einem jämmerlichen Zustand. Eine Weiterentwicklung fand defacto nicht statt, und um die Einhaltung der weltweit anerkannten Webstandards schien sich niemand zu kümmern. Es war nicht einfach, das Potenzial hinter CMSimple zu erkennen

Anfang November 2012 habe ich die Rechte an CMSimple » und die Domains erworben und setze nun die Entwicklung von CMSimple fort.

Selbstverständlich sind auch diese Seiten mit CMSimple erstellt.